{"name":"menu","loadexternal":true,"screencfg":{"menucode":"defaultH","secondary":"inverse","class":"stencil","menutitle":"","menutitlelink":"index.php","showcaret":"on","dropdownclick":""}}
Ein weiterer S4G-Kurs: Die SIG wurde nochmals mit dem S&B Short Dot bestückt, mit dem sie in Testwoche 23 eingeschossen worden war.

Gesamtschusszahl: 4.410 + 100 = 4.510

Störungen Typ I: 6
Störungen Typ II: 0
Störungen Typ III: 0
Störungen Typ IV: 2


Das Zielfernrohr wurde in dem Zustand wieder auf die Waffe gesetzt, wie es nach KW 23 abgebaut wurde. Woche 23

Beim Einschießen am Morgen bewies die Kombination Waffe / Montage eine extrem hohe Wiederholgenauigkeit ohne messbare Treffpunktabweichung.

Dementsprechend lieferte die SIG 516 wieder Erstschusstreffer über 500 Meter auf Zielmedien der Größe 75x45 cm und auch auf 45x45 cm.





Archiv
Woche 01
Woche 02
Woche 03-05
Woche 06-07
Woche 08
Woche 09
Woche 10-11
Woche 12-14
Woche 15-16
Woche 17-21
Woche 22
Woche 23
Woche 24
Woche 25
Woche 26-30
Woche 31-37
Woche 38
Woche 39-40
Woche 41-42
Woche 43-44
Woche 45
Woche 46
Woche 47
Woche 48-49
Woche 50-52
Woche 53-57
Woche 58-59
Woche 60-63
Woche 64-66
Woche 67
Woche 68
Woche 69
Woche 70-71
Woche72-75
Woche 76-85