{"name":"menu","loadexternal":true,"screencfg":{"menucode":"defaultH","secondary":"inverse","class":"stencil","menutitle":"","menutitlelink":"index.php","showcaret":"on","dropdownclick":""}}
Seit nicht ganz einer Woche ist die Pilotausgabe der Waffenkultur online.
Die Resonanz übertraf alles, was wir uns erhofft hatten.
In den ersten sechs Tagen erfolgten etwa 4.700 Einzeldownloads der .pdf-Ausgabe vom Waffenkultur-Server. Insgesamt registrierte unser Server über 10.000 Zugriffe.

Zusätzlich blätterten etwa 3.900 Leser in der iPad-optimierten Version bei calameo ( http://de.calameo.com/browse/formats/magazines/categories/school/dialects/de/?o=0&w=DESC ), was uns zur meistgelesenen Publikation auf dieser Plattform werden ließ.
http://de.calameo.com/read/00070457156e9cd47cda2



Der Internetauftritt unter waffenkultur.com wird in den nächsten Tagen fertig gestellt.

Die Waffenkultur und Akademie 0/500 sind jetzt auch bei Facebook:
http://www.facebook.com/pages/Die-Waffenkultur/168858039867369?sk=wall


http://www.facebook.com/pages/Akademie-0500/135284946572087