N4Ig7glgJg5gpgFygQwaiCA2cQC4QCycAdgK4gA0IAzgBYD2YCG2ARsgE54Bmym1cKsWQBbHPjFlKITPWRQ4ADwRwOwzHgQdSgmgGMOcEnu4w8oSaT30FeEAt6lMCABLSB14ig4BPOxGIAN1UBaT1MZGpqO2oVYj0IDSpLZixxEGkUljhMAIBrOwB6dwYwPU5EO3piaSgOegAHKEZ43L0C/HcEH2wVEQaIlTsAEThHZ2lZGHoigAUAVQAhABkASQBhQuofWLgRQqn6A/ppgH0AJgAGADoG4jMqFDQ7YAAdEEt33ABtN5BU7Bfd6zZDwd4Ud6BCDUCCsbDLE7wKABL5aHQQkCoLSnWiGbhAkCFBqguCFEFgkAAXwofwBcAJAGVSKxPpR3liODi8QSAMTg950RjlQwIVHaQQC5msn607KMqUkUgAAgAjPzMQhsbixgSiSTCkzWMT4ABaNVUmnvOnylmKpXndUcrk6vDvPXwA3M41wE0Oi2ytI2yxKgDMjs1nO1+NdhO9nqNJJNYf9VrlMcNwYALOGtdyY+7SYbvSbs1SALrUgOAmPrapoPSitka3Mu3BuuO14j1xuV1OBmMImAoptOqO6qbDykV6QNegw5jVOzCQLsDgmjgQGC0BDSABWpFiEG4EDgUDsJUYLlErFIHHgXHwi+p4Gg8GYZ4kitOpyg813Ik4WA8mYTJkD0WgVUuYQxDsSBYEQE1LEyGw+B4PgBGSFDMDghBaHPSkgA


In Bayern hat sich die Verwaltungspraxis in Sachen Schalldämpfer geändert. Die Jagdbehörden sind angewiesen, großzügig Ausnahmegenehmigungen vom grundsätzlichen SD-Verbot im bayerischen Jagdgesetz zu erteilen. Damit ist ein waffenrechtliches Bedürfnis gegeben.

Seit dieser Neuregelung vor etwa zehn Tagen häufen sich die Anfragen von AR-15 Besitzern aus Bayern, welcher Schalldämpfer beschafft werden sollte.
Eine Sofortempfehlung wäre der Rotex-V Compact vom Schweizer Hersteller B&T.



Der Rotex-V Compact ist etwa 17 cm lang und wiegt lediglich 600 g. Er besitzt eine Kupplung für den Standard A2-Feuerdämpfer des AR-15 und ist ohne Werkzeug zu montieren / demontieren.
Die B&T Bestellnummer lautet SD-988054

Deutsche Importeure sind bspw. die Firmen AKAH in Gummersbach und Pol-Tec.

Weitere Info zum Thema in Waffenkultur Nr. 24 ab dem 30.09.2015 und demnächst hier